SK Minden 08

100 Jahre Schach an der Weser

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Jugend: Yunus Stange Jugendwintermeister

E-Mail Drucken PDF

Zwei spannende Finalpartien lieferten sich Gewinner Yunus Stange und Zweitplatzierter Nico Niesterok mit 15 Minuten Bedenkzeit. In der ersten Partie konnte Nico mit der sizilianischen Verteidigung viel Druck am Damenflügel erzeugen und kam so in eine sehr aussichtsreiche Stellung mit einem weit vorgerückten Bauern. Hier fand er nicht die korrekte Abwicklung und so fanden sich Yunus und Nico in einem ausgeglichen Endspiel wieder, bei dem beide Seiten noch auf Gewinn spielen konnten und wollten! Für die Entscheidung sorgte das virtuelle Uhrenplättchen, dass zuerst bei Nico fiel, womit Yunus mit 1-0 in Führung ging.

In der Rückpartie mit vertauschten Farben, ging Nico von Anfang angriffslustig zu Werke, vielleicht zu angriffslustig (?). Yunus jedenfalls blieb cool, und konterte geschickt im richtigen Moment, wodurch der weiße Angriff in sich zusammenfiel.

U16: SKMI08 - SG Hücker-Aschen 0,5:3,5

E-Mail Drucken PDF

Am letzten Spieltag gab es in Unterzahl trotz guter Chancen eine bittere Niederlage.

Weiterlesen...

VL: KS Herford II - SKMI08 I 5,5 : 2,5

E-Mail Drucken PDF
Ohne Chance war diesmal der Sk Minden 08  in Schachverbandsliga beim Herforder SV Königsspringer II  bei einer deutlichen 2,5:5,5 -Niederlage.
Weiterlesen...

KL: SK08 III - SG Freibauer Lübbecke III 1.5:3.5

E-Mail Drucken PDF

Da Lübbecke quarantänebedingt mit nur 5 Spielern antreten konnten, einigten wir uns darauf 5 vs. 5 zu spielen. Andrew Harris musste sich nach wenigen Zügen und wenigen Minuten seinem jüngeren Gegenspieler geschlagen geben. Maxi Lück hatte eine gute Position erreicht und bereitete einen gefährlichen Königsangriff vor, stellte aber leider einen Läufer ein und musste nach langer Gegenwehr aufgeben. Jungspieler Marius Anancenko verlor in der Eröffnung ein wichtiges Tempo, das sein Gegner nutzte, um seine Rochade zu verhindern und dann eine Figur zu gewinnen. In der Zwischenzeit gewann unser anderer Jungspund Nico Niesterok durch eine schöne Kombination einen Bauern und wickelte in ein vorteilhaftes, aber technisch schwieriges Endspiel ab. Sein mächtiger Freibauer brachte letztlich die Entscheidung und den einzigen Sieg auf unserer Seite. Yunus Stange konnte mit dem Grand-Prix-Angriff nach einigen Ungenauigkeiten in der Eröffnung, nicht so offensiv spielen wie erhofft, sondern war erst damit beschäftigt seinen Damenflügel zusammen zu halten und dann den gegnerischen Freibauern aufzuhalten. Am Ende konnte er Dauerschach geben und damit die Punkteteilung klar machen.

U16 zeigt gute Leistungen gegen Lieme und Porta

E-Mail Drucken PDF

SF Lieme - SKMI08 2.5:1.5

SC Porta - SKMI08 2:2

SK Minden verliert Spitzenkampf 3,5:4,5 gegen Sieker

E-Mail Drucken PDF

Am 4. Spieltag der Schachverbandsliga musste der Sk Minden 08  im Spitzenduell

gegen den Sk Sieker  Bielefeld eine knappe 3,5: 4,5 -  Niederlage hinnehmen.

In einem intensiven bis zuletzt offenen Match erspielten Klaus Funke, Marcel Kasten, Holger Kowalsky und Hans - Christoph Schröter zunächst aussichtsreiche Positionen, kamen aber im weiteren Verlauf nicht über ein  Remis hinaus.

Helmut Langhanke hingegen konnte sich nach mühsamer Verteidigung in ein Remis retten. In guter Form zeigte sich Detlef Adam, der geduldig spielte und als einziger an diesem Tag einen vollen Zähler für die Gastgeber verbuchte, nachdem die Partien von Hartwig Weiß und Klaus Krause verloren gingen.

Seite 2 von 11

Du bist hier: Home