SK Minden 08

100 Jahre Schach an der Weser

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Sk Minden remis gegen Sieker

E-Mail Drucken PDF

Der Sk Minden 08 verbuchte jetzt in der Verbandsliga nach zuletzt zwei Misserfolgen wieder einen Punktgewinn mit einem 4:4 - Unentschieden gegen den Sk Sieker Bielefeld.

Weiterlesen...

Unerwartete Schlappe für Sk Minden 08

E-Mail Drucken PDF

Eine nicht eingeplante 2,5:5,5 - Niederlage beim Tabellenletzten Sk Wewelsburg musste jetzt der Sk Minden 08 in der Schach-Verbandsliga hinnehmen. Bei den Mindenern zeigten sich einige Akteure bei sich an diesem Spieltag zu leichtfertig, so dass die zunächst gut angelegten Partien von Frank Haring, Andreas Brandt und Marcel Kasten verloren gingen, Nach weiteren Niederlagen von Hartwig Weiß und Klaus Funke stand es bereits nach vier Spielstunden 0: 5, ehe zwei Erfolge von Holger Kowalski und Aleksej Barovic sowie ein Remis durch Klaus Krause den Rückstand verkürzten.

Schröter überraschend Klubmeister

E-Mail Drucken PDF

Die Klubmeisterschaft des Schachklubs Sk Minden 08 gewann jetzt überraschend Hans- Christoph Schröter.

Vor der Schlussrunde führten noch Marcel Kasten, Holger Kowalski und Klaus Krause mit je 4,5 Punkten das Feld der 20 Teilnehmer an und schienen den Titel unter sich auszuspielen. In umkämpften Partien der Schlussrunde (Kowalski - Kasten Remis und Adam - Krause 1:0) vermochte jedoch keiner der Favoriten einen vollen Punkt mehr einzufahren.

Weiterlesen...

Sk Minden verliert Spitzenkampf

E-Mail Drucken PDF

3:5:4,5 gegen Verl

Am 3. Spieltag der Schachverbandsliga musste der Sk Minden 08 im Spitzenduell gegen die Schachfreunde aus Verl eine verdiente 3: 5 - Niederlage hinnehmen.

Weiterlesen...

Sk Minden 08 rückt an die Spitze

E-Mail Drucken PDF

Mit einem unerwartet deutlichen 6,5:1,5 - Sieg beim Brackweder Sk II übernahm der Sk Minden 08 am zweiten Spieltag der Schachverbandsliga die Tabellenführung.

Das gegenüber der letzten Saison deutlich verjüngte Mindener Team zeigte sich diesmal wiederum siegeshungrig und ließ nur wenige der sich bietenden Chancen aus: Marcel Kasten mit einem frühen Erfolg, gefolgt von zwei Remisen von Andreas Brandt und Klaus Krause bedeuteten eine schnelle Führung. Weitere Erfolge durch Klaus Funke, Apostolos Sideris, Eric Oevermann sowie Helmut Langhanke bauten den Vorsprung weiter aus. Ein letztes Remis steuerte noch Aleksej Barovic bei.

Nico Niesterok überrascht - für OWL qualifiziert

E-Mail Drucken PDF

Bei der Bezirksmeisterschaft der Schachjugend Porta war diesmal das Teilnehmerfeld in der U 12 mit 22 Spielern sehr stark besetzt.

Nico Niesterok OWL Schach

Hier überraschte Nico Niesterok vom Sk Minden 08 mit konzentriertem Spiel und erreichte in seinem ersten Turnier auf Anhieb mit 5 Punkten aus 7 Runden einen ausgezeichneten dritten Platz. Hinter dem Favoriten Jonas Smetan Lübbecke (6,0) lag das Mindener Nachwuchstalent am Ende punktgleich mit dem Zweitplatzierten Maxim Rabe (Lübbecke, 5,0 ), was zugleich die Qualifikation für die OWL - Meisterschaft bedeutete.

Seite 9 von 11

Du bist hier: Home