SK Minden 08

100 Jahre Schach an der Weser

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Aktuelles

Sk Minden 08 verliert in Gütersloh

E-Mail Drucken PDF

Nichts zu holen gab es diesmal für die Schachspieler des Sk Minden 08 am 5. Spieltag der Schachverbandsliga. Bei ihrem Gastspiel beim Gütersloher SV III ließen es die Mindener zeigten sich an der nötigen Konzentratration fehlen und bezogen eine überraschend deutliche 2:6 -Niederlage. Lediglich Klaus Funke gelang eine schöne Gewinnpartie, Eric Oevermann und Hartwig Weiß steuerten jeweils noch ein Remis bei. Damit sind Die Mindener nunmehr in die Abstiegszone der Tabelle abgerutscht.

Nachruf Karl Baeumcher

E-Mail Drucken PDF

Ein Leben für das Schach - Karl Baeumcher verstorben

Brett und Figuren hielt er immer spielbereit und seine Spiellaune blieb bis ins hohe Alter ungebrochen: Karl Baeumcher, über fast sieben Jahrzehnte Mitglied des Schachklubs Sk Minden 08 und Urgestein des Mindener Schachsports, ist jetzt im Alter von 102 Jahren verstorben.

Weiterlesen...

Sk Minden 08 unterliegt Bielefeld

E-Mail Drucken PDF

Die Schachspieler des Sk Minden 08 mussten sich am vierten Spieltag der Verbandsliga mit 3:5 gegen den Bielefelder Sk II geschlagen geben. Dabei starteten die Mindener als Gastgeber zunächst ordentlich in das Match, erst gegen nach vier Stunden Spielzeit wendete sich das Spiel zu Gunsten der Gäste.

Nach Remisen von Hartwig Weiß und Klaus Krause sorgte zunächst Eric Oevermann für die Mindener Führung, als er Nachlässigkeiten seines Kontrahenten konsequent zum schnellen Erfolg ausnutzte. Andreas Brandt musste jedoch in seiner Partie bald seinem Gegenüber den Sieg überlassen. Als zudem Detlef Adam seine Partie nicht mehr halten konnte und aufgeben musste, gerieten die Gastgeber ins Hintertreffen.

Helmut Langhanke, der sich lange eines gegnerischen Angriffs zu erwehren hatte, konnte den Partieverlust nicht vermeiden. Die Hoffnung auf einen weiteren vollen Punkt lag auf Klaus Funke, der zunächst eine klare Gewinnstellung erreicht hatte, nach über fünf Stunden Spielzeit den Faden verlor und in entscheidenden Nachteil geriet.

Am längsten dauerte die Partie von Aleksej Barovic: Der frisch gebackene Klubmeister unterstrich auch diesmal seine Kampfeslaune, als er sich aus schwieriger Stellung befreien konnte, sich im Endspiel entscheidende Vorteile zum Partieerfolg verschaffte und die Niederlage des Gastgebers auf 3:5 abmilderte.

Sk Minden 08 verliert 3,5:4,5 in Paderborn

E-Mail Drucken PDF

Am dritten Spieltag der Schachverbandsliga musste der Sk Minden 08 beim Team von Blauer Springer Paderborn mit 3,5:4,5 die erste Niederlage hinnehmen.

Weiterlesen...

Mit Remis zum Saisonstart

E-Mail Drucken PDF

Am 1. Spieltag der Schach - Verbandsliga kehrte das Team des Sk Minden 08 mit einem 4:4 -Unentschieden beim Herforder SV Königsspringer II zurück.

Weiterlesen...

Start in die Schachsaison - Schachteams vor Saisonstart

E-Mail Drucken PDF

Nach der Sommerpause startet der Sk Minden 08 mit einem vielfältigen Turnierangebot in die neue Schachsaison. Den Auftakt macht dabei die Klubmeisterschaft im Blitzschach am Freitag, dem 1.9. um 19 Uhr im Cafe der Seniorenresidenz am Simeonsplatz. Modus: 5-Minuten-Blitz-Partien.

Eine Woche später beginnt am 8.9. um 19 Uhr die Klubmeisterschaft des Sk Minden 08. Modus und Zeitplan richten sich nach der Anzahl der Teilnehmer und werden bei Turnierbeginn einvernehmlich festgelegt. Anmeldungen sind ab sofort bei den Detlef Adam, Frank Haring oder kurz vor Turnierbeginn möglich. Zu diesen Turnieren sind interessierte Gäste herzlich willkommen.

Für die Mannschaften des Sk Minden 08 steht am 3. September der erste Spieltag an: Viel Routine und Spielerfahrung verrät die Aufstellung des Verbandsliga-Teams, das beim Herforder SV Königsspringer II an die Bretter geht mit Helmut Langhanke, Klaus Krause, Detlef Adam, Klaus Funke, Hartwig Weiß, Hans-Christoph Schröter, Eric Oevermann und Andreas Brandt.
Mit Eric Oevermann ist ein Talent aus der Sk 08 - Jugend in die erste Mannschaft gerückt, nachdem Apostolos Sideris und Markus Gralla nicht mehr zur Verfügung stehen. Zusätzlich sind mit Wolfgang Schubert und Aleksej Barovic zwei erfahrene Neuzugänge nominiert, so dass ein Platz im vorderen Feld der Tabelle angestrebt wird.

Die zweite Mannschaft des Sk 08 steht am 10.9. in der Bezirksliga beim favorisierten Aufstiegsaspiranten SV Rochade Rödinghausen vor einem schwierigen Spieltag, gilt es doch auch den schmerzlichen Verlust von Michael Wlaschek, der jüngst verstarb, zu verkraften. Die Aufstellung: Jürgen Heuer, Sven Göram Carstensen, Dr. Herbert Kaufhold, Udo Stephan Köhne, Frank Haring, Teimuraz Kurdaze, Reinhard Mischke und Leonardo Argenal Guevara.

Seite 7 von 10

Du bist hier: Über uns Aktuelles