SK Minden 08

100 Jahre Schach an der Weser

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Vereinsmeisterschaft Schnellschach (Rapid)

Stadtmeisterschaft im Schnellschach im vollen Gange

E-Mail Drucken PDF

Tabelle & Ergebnisse

Klaus Krause Rapid-Vereinsmeister 2021/22

E-Mail Drucken PDF

Sieger im Schnellschachturnier des Sk Minden 08 wurde Klaus Krause mit 12 Punkten aus 13 Partien vor Marcel Kasten, Detlef Adam (je 10,5)

sowie Holger Kowalsky (10,0).

Im Feld der 14 Teilnehmer folgten auf den nächsten Plätzen Hans - Christoph Schröter (9,0), Youssef Abbas (8,0), Reinhard Mischke (5,5),

Frank Haring, Yunus  Stange, Temo Kurdadze (alle je 4,5), Sven Scheibe, Nico Niesterok, Jörg Schrader (alle je 3,0) sowie Roman Staniek (2,0)

Respektabel schlugen sich mit Yunus Stange und Nico Niesterok zwei Jugendliche aus dem Sk 08 - Nachwuchs,

wenngleich ihre gut angelegten Partien aufgrund der eingeschränkten Bedenkzeit von 20 Minuten nicht immer mit etwas Zählbarem belohnt wurden.


Vereinsmeisterschaft Schnellschach bleibt spannend

E-Mail Drucken PDF

Nach 9 von 13 Runden hat sich ein Quintett bestehend aus Marcel Kasten (7,5), Klaus Krause (7,5), Detlef Adam (7,5), Holger Kowalski (7) und Hans-Christoph Schröter (6,5) vom Hauptfeld abgesetzt. Die verbleinden direkten Duelle Krause-Kowalski, Adam-Kasten, Schröter-Kowalski und Schröter-Krause bieten allen Führenden die Möglichkeit aus eigener Kraft eine Entscheidung herbeizuführen.

Im Mittelfeld geht es genauso eng her: Yussuf Abbas, Reinhard Mischke und Temo Kurdaze führen das Hauptfeld mit 4,0 Punkte an. Gut dabei sind auch unsere Jugendlichen Yunus mit 3,5 und Nico mit 2 Punkten.

Tabelle, Ergebnisse

Klaus Krause Sieger im Schnellschach

E-Mail Drucken PDF

Mit einem Start-Ziel-Sieg von Klaus Krause endete die Offene Klubmeisterschaft des Sk Minden 08 im Schnellschach.

Im Feld der 18 Teilnehmer kam Krause mit der Bedenkzeit von 30 Minuten pro Partie und Spieler am besten zurecht, blieb bis zur 10. Runde ohne Punktverlust und ließ bis dahin lediglich ein Remis gegen Hans-Christoph Schröter zu.

Bis zum Schluss blieb er ohne Partieverlust und gewann letztlich mit deutlichem Vorsprung. Auch Jürgen Heuer und Hans-Christoph Schröter zeigten sich spielfreudig und verbuchten jeweils mehr als 10 Siege.

Weiterlesen...

Schnellschach: Helmut Langhanke siegt

E-Mail Drucken PDF

Nach 18 spannenden Runden und wechselhaftem Turnierverlauf heißt der Sieger der Mindener Schnellschachmeisterschaft Helmut Langhanke. Bis vier Runden vor Schluss schien noch Dr. Georg Stelzig einem ungefährdeten Turniersieg entgegenzustreben, nachdem er gegen die Mitstreiter um den Titel wichtige Punkte gesammelt und deutlich in Führung gegangen war.

Weiterlesen...

Seite 1 von 2

Du bist hier: Turniere Vereinsmeisterschaft Schnellschach