SK Minden 08

...der Schachklub in Minden

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Mindener Schachjugend weiter spielstark

E-Mail Drucken PDF

Der Schachnachwuchs des SK Minden08 zeigte sich bei seinen jüngsten Auftritten spielerisch stark verbessert.

In der Verbandsklasse U12 kamen jetzt die Mindener zu einem nicht ganz erwarteten 2: 2 - Unentschieden gegen die SG Löhne I sowie zu einem deutlichen 3,5: 0,5 -Erfolg gegen SG Löhne II. Das ganz neu gebildete Team (Betreuer: Helmut Scholder) zeigte dabei eine weiter ansteigende Formkurve und bestätigte nach den ersten verlorenen Kämpfen eine zunehmende Spielstärke: Gegen die SG Löhne erfolgreich war Danil Urusow, der beide Partien im Eiltempo gewann, Lea - Marie Gorka steuerte 1,5 Punkte bei, Leon Eichenberg und Marlon Berger erspielten jeweils einen Punkt. Das Team hat sich damit auf einen guten 5. Platz in der Verbandsklasse geschoben.

Schachjugend des SK Minden 08
Eine Spielszene aus dem U 12-Kampf SK Minden 08 gegen die SG Löhne mit Marlon Berger (vorn links) und Danil Urusov (hinten links).

Im Abstiegsduell der Kreisliga gegen die SG Bünde VI waren mit Eric Oevermann und Sebastian Harris ebenfalls zwei Spieler aus dem Nachwuchskader SK 08 erfolgreich und sicherten durch ihre Siege die entscheidende Punkte zum 5:3 im Abstiegskampf. Somit können die Mindener hier am letzten Spieltag noch aus eigener Kraft den Klassenerhalt sichern.

Du bist hier: Archiv