SK Minden 08

...der Schachklub in Minden

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Sk Minden 08 mit knappem Heimsieg

E-Mail Drucken PDF

Am ersten Spieltag der Schachverbandsliga kam der Sk Minden 08 zu einem knappen 4,5 :3,5 Heimsieg gegen die Spvg. Versmold.

Die Mindener gingen zunächst nach einem kampflos errungenen Punkt durch Marcel Kasten in Führung, die sie auch nicht mehr abgeben sollten. In zwei folgenden Remispartien von Klaus Funke und Hartwig Weiß ließen die Mindener einige gute Chancen liegen, ehe Klaus Krause und Aleksej Barovic ihre Partien gewannen und die Führung der Gastgeber auf 4:1 ausbauten.

Eng zu werden schien es noch einmal, als Helmut Langhanke und Andreas Brandt ihre Partien verloren geben mussten, und die Gäste noch einmal herankamen. Apostolos Sideris sicherte schließlich mit einem Remis den entscheidenden halben Punkt in einer gut gespielten Partie, die zwischenzeitlich für den Mindener sogar Siegeschancen zu bieten schien.

Du bist hier: Aktuelles Sk Minden 08 mit knappem Heimsieg