SK Minden 08

...der Schachklub in Minden

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Sk Minden 08 verliert gegen Delbrück

E-Mail Drucken PDF

Am zweiten Spieltag der Schach-Verbandsliga bezog der Sk Minden 08 mit 3:5 gegen den Sk Delbrück die erste Saisonniederlage. Dabei waren die spätsommerlichen Außentemperaturen wohl nur ein Grund, dass diesmal einige Routiniers nicht ihre gewohnte Spielstärke erreichten.

Hans-Christoph Schröter verlor recht bald seine Partie, nachdem er einen gegnerischen Angriff unterschätzt hatte; ebenso auch Hartwig Weiß, der eine chancenreiche Stellung durch eine fehlerhafte Abwicklung zum Verlust verdarb. Auch fand Klaus Krause von Anfang an gar nicht ins Spiel und geriet schnell in eine Verluststellung.
Hingegen gut disponiert zeigten sich Detlef Adam und Andreas Brandt, die konsequent die sich bietenden Chancen nutzten und konsequent zum Partiegewinn ausnutzten. Nach einer weiteren Verlustpartie von Klaus Funke lagen die Gastgeber 3:4 zurück, so dass die letzten Mindener Hoffnungen auf ein Mannschaftsremis auf Apostolos Sideris ruhten.

Der Mindener versuchte alles, schlug ein Remisangebot des Gegners aus, opferte Material und zwang den Gegner nach Ablauf der sechs Stunden Spielzeit hinaus in die Schnellschachphase. Hier brachte er einen Freibauern vor das Umwandlungsfeld, der letzte siegreiche Schritt des Bauern misslang jedoch in der Hitze des Gefechts. In der nunmehr ausgeglichenen Stellung ging die Partie nach einem Fingerfehler des Mindeners schließlich noch verloren.

Sk Minden 08 mit mühsamem Auftakt

E-Mail Drucken PDF

Zum Auftakt der Schachsaison gelang dem Sk Minden 08 in der Verbandsliga ein recht mühevoller 4,5:3,5 - Sieg beim SV Gütersloh 3.

Dabei zeigten sich die Mindener an einigen Brettern noch nicht ganz konzentriert. So fand Helmut Langhanke von Anfang an gar nicht ins Spiel und geriet schnell in eine Verluststellung. Dazu gesellten sich unerwartete Partieverluste durch Apostolos Sideris und Klaus Funke , die zwischenzeitlich solide Positionen erzielt hatten, so dass ein Erfolg der Mindener wenig wahrscheinlich erschien. Hingegen gut disponiert zeigten sich an diesem Spieltag Detlef Adam, Hans-Christoph Schröter und Andreas Brandt, die kleine Vorteile herausspielten und diese jeweils konsequent zum Partiegewinn ausnutzten. Nach der einzigen Remispartie von Hartwig Weiß stand es somit nach vier Stunden Spielzeit 3,5 : 3,5, so dass die verbleibende Partie von Klaus Krause die Entscheidung bringen sollte. Dieser hatte sich im Mittelspiel einen Mehrbauern gesichert, musste jedoch noch fast die maximale Spielzeit über sechs Stunden aufwenden, ehe er in einem Damenendspiel den erhofften Matchpunkt erzielte.

Terminplan Clubmeisterschaften 2016

E-Mail Drucken PDF

Clubmeisterschaft: (105 Minuten für die ersten 40 Züge, 30 Minuten für den Rest der Partie). Beginn 2.9. um 19.00 Uhr

Clubmeisterschaft im Schnellschach: Beginn 9.9. um 19 Uhr. Diese Meisterschaft soll diesmal in einem anderen Modus durchgeführt werden. Wir spielen zunächst 6 Vorrunden mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten pro Spieler und Partie. Die 6 bestplatzierten Spieler jeder Vorrunde erhalten Wertungspunkte für die Final-Qualifikation (10 - 7 - 5 - 3 - 2 - 1). Für jeden Spieler kommen die 4 besten Resultate in die Wertung (also 2 Streichergebnisse). Das bedeutet, dass man im Falle der Verhinderung nicht an allen 6 Vorrunden teilnehmen muss, um sich zu qualifizieren.
Qualifikationsregelung: Die 4 wertungsbesten Spieler der Vorrunden qualifizieren sich für das Finale A, die 4 nächstbesten für das Finale B usw. Die Finals werden mit einer Bedenkzeit von 30 Minuten pro Spieler und Partie gespielt.

Termine:

02.09. Clubmeisterschaft, 1. Runde
09.09. Schnellschach (Vorrunde 1)
16.09. Clubmeisterschaft, 2. Runde
23.09. Schnellschach (Vorrunde 2)
30.09. Clubmeisterschaft, 3. Runde
07.10. Schnellschach (Vorrunde 3)
14.10. Nachholpartien
21.10. Schnellschach (Vorrunde 4)
28.10. Clubmeisterschaft, 4. Runde
04.11. Schnellschach (Vorrunde 5)
11.11. Clubmeisterschaft, 5. Runde
18.11. Schnellschach (Vorrunde 6)
25.11. Clubmeisterschaft, 6. Runde
02.12. Schnellschach (Finale)
09.12. Clubmeisterschaft 7. Runde

Jürgen Heuer Stadtmeister im Schnellschach 2016

E-Mail Drucken PDF

Herzlichen Glückwunsch an Jürgen Heuer, den neuen Stadtmeister im Schnellschach.

Enstand:

  1. Jürgen Heuer 13,5 (13 Siege)
  2. Helmut Langhanke 13,5 (12 Siege)
  3. Detlef Adam 12,0
  4. Dmitri Adomeit 10,5
  5. Eric Oevermann 10,0 (9; 66,75)
  6. Michael Wlaschek 10,0 (9; 64,25)
  7. Christoph Schröter 10,0 (8 Siege)
  8. Sven Carstensen 8,5
  9. Dr. Herbert Kaufhold 8,0
  10. Temo Kurdadze 7,5
  11. Jürgen Hartwich 7,0
  12. Reinhard Mischke 6,5
  13. Milan Popovic 6,0
  14. Jörg Buschmann 5,5
  15. Stefan Grote 5,0
  16. Johann Rempel 1,5
  17. Jörg Schrader 1,0

Helmut Langhanke Clubmeister im Blitzschach 2016

E-Mail Drucken PDF

Am letzten Freitag eröffnete der SK Minden 08 die neue Schachsaison 2016/17 traditionsgemäß mit der Clubmeisterschaft im Blitzschach. 12 Teilnehmer waren am Start, darunter auch Gäste von Proleter Minden und vom Schachclub Porta-Westfalica.

Das Turnier gewann ungeschlagen Helmut Langhanke mit 10,5 Punkten vor den Blitzspezialisten von Proleter Dmitri Adomeit (9,0) und Fadil Nuridin (8,0). Die Siegerehrung mit Ausgabe der Urkunden und Preise findet Anfang 2017 im Rahmen der Jahreshauptversammlung des SK Minden 08 statt.

Herzlichen Glückwunsch an Helmut Langhanke, den neuen Clubmeister im Blitzschach.

Hier nun der Tunierstand:

  1. Helmut Langhanke 10,5
  2. Dmitri Adomeit 9,0
  3. Fadil Nuridin 8,0
  4. Michaeil Wlaschek 6,5
  5. Miladin Popovic 6,0
  6. Detlef Adam 5,5
  7. Joossef Abbas 5,0
  8. Dietmar Glöckner 4,0
  9. Emil Schneider 4,0
  10. Christoph Schröter 3,5
  11. Erc Oevermann 3,0
  12. Jörg Schrader 0,0

Tabelle VL A 2016/17

Team
MP
BP
1
4
10.5
2
4
9.5
3
2
9.0
4
2
8.0
5
2
8.0
6
2
8.0
7
2
7.5
8
1
7.5
9
1
7.5
10
0
4.5

Tabelle U16 VL 2016/17

Team
MP
BP
1
4
8.0
2
4
7.0
3
4
6.0
4
2
4.5
5
1
3.0
6
1
2.0
7
0
1.0
8
0
0.5

Tabelle BL 2016/17

Team
MP
BP
1
2
6.0
2
2
4.5
3
2
4.5
4
1
4.0
5
1
4.0
6
1
4.0
7
1
4.0
8
0
3.5
9
0
3.5
10
0
2.0

Tabelle U16 VK 2016/17

Team
MP
BP
1
4
8.0
2
2
4.0
3
2
4.0
4
2
3.0
5
2
3.0
6
0
1.0
7
0
1.0
8

Tabelle BK 2016/17

Team
MP
BP
1
4
9.5
2
4
9.0
3
3
10.0
4
2
9.0
5
2
5.5
6
1
7.5
7
1
7.0
8
1
6.5
9
0
4.5
10
0
3.5

Tabelle U12 VK 2016/17

Team
MP
BP
1
2
4.0
2
2
4.0
3
2
3.0
4
1
2.0
5
1
2.0
6
0
1.0
7
0
0.0
8
0
0.0

Tabelle KK 2016/17

Team
MP
BP
1
2
6.0
2
2
5.0
3
1
4.0
4
1
4.0
5
0
3.0
6
0
2.0
7
8
Du bist hier: Home